Wer kennt das nicht: die IT will den Digital Workplace entwickeln, und vergisst dabei die Bedürfnisse des Anwenders. Die Folge: neue Arbeitsweisen und Technologien werden abgelehnt.

Unser Webinar zeigt auf, wie es gelingen kann, den Digital Workplace auf Basis von MS SharePoint zu entwickeln, und gleichzeitig die Arbeitsansprüche der Anwender im Auge zu behalten.

Der Rückversicherer Swiss Re zeigt live auf, wie er gemeinsam mit harmon.ie die User Experience auf MS SharePoint verbessern konnte.

Ihre Vorteile:

  • direkte Best Practises
  • Live-Anwendung
  • Einfaches Handling über harmon.ie-Technologie

Datum: 27.Juni 2017
Uhrzeit: 10.00 - 10.30 Uhr

Digital Workplace:
So verbessern Sie
die User Experience

michael-greth-round-2017.png
Michael Greth ist seit über 20 Jahren als selbstständiger Berater rund um Microsoft Technologien, speziell SharePoint und Office 365 tätig, hat die deutsche SharePointCommunity aufgebaut und ist immer neugierig auf neue Technologien und Trends und ihre Auswirkungen auf unser beruflichen und privates Leben.

Michael Greth Michael Greth ist seit über 20 Jahren als selbstständiger Berater rund um Microsoft Technologien, speziell SharePoint und Office 365 tätig, hat die deutsche SharePointCommunity aufgebaut und ist immer neugierig auf neue Technologien und Trends und ihre Auswirkungen auf unser beruflichen und privates Leben.

27 Juni 2017
10:00 Uhr

Jochen Kleinschnittger Jochen Kleinschnittger ist als Senior Enterprise Architekt beim Rückversicherer Swiss Re beschäftigt. Seine Aufgaben bestehen u.a. darin, das Value Chain und Capability Model des Unternehmens voranzutreiben sowie den Aufbau des neuen Digital Workplace zu entwickeln. Jochen Kleinschnittger ist diplomierter Physiker und besitzt einen Bachelor in Betriebswissenschaften.

Jochen-Kleinschnittger
Jochen Kleinschnittger ist als Senior Enterprise Architekt beim Rückversicherer Swiss Re beschäftigt. Seine Aufgaben bestehen u.a. darin, das Value Chain und Capability Model des Unternehmens voranzutreiben sowie den Aufbau des neuen Digital Workplace zu entwickeln. Jochen Kleinschnittger ist diplomierter Physiker und besitzt einen Bachelor in Betriebswissenschaften.